Nicecream

Hmmmm, unsere Liebe zu Bananen kennt keine Grenzen besonders bei so easy peasy Rezepten wie diesem hier…

Wenn die warmen Frühlingtsemperaturen nicht von alleine kommen wollen dann müssen wir eben so tun als wäre es schon schön warm…

Am besten mit Nicecream! Ein Hit auf jedem Kindergeburtstag, unglaublich vielseitig und das beste daran ist, dass man soviel essen kann wie man will! Warum? Weil es nur aus einer Grundzutat besteht: BANANAAAAAAAA

Los gehts: (eine große Portion)

  • eine gefrorene Banane
  • eine „normale“ sehr reife Banane
  • ein weiteres gefrorenes Lieblingsobst, ca. eine Handvoll (bei uns waren es Kirschen vom letzten Jahr)
  • Superfoods, Bliss Balls, Vanille Aroma, Kakaopulver,…

DSC04205.JPG

In einer Küchenmaschine mit S-Klinge werden die beiden Bananen gemixt, bis eine schöne homogene Masse entsteht.

Ungefähr 2/3 davon werden in eine Schüssel gegeben und kalt gestellt.

Das übrige Drittel wird mit den Kirschen gemixt bis ebenfalls eine homogene Masse entsteht oder bis euch die Konsistenz gefällt. Ich hab hier nicht ganz so viel gemixt weil ich ein paar kleine Kirschstücke im Eis haben wollte.

Das Kirscheis zum Bananeneis geben und verzieren.

Fertig!

Wir genießen unsere Nicecream meist als Frühstück (im Sommer) oder als Lunch (dann mit mindestens 4 Bananen) um dem Mittagstief ein Schnippchen zu schlagen. Vor dem Training ist die Nicecream ein super Energielieferant. Wenn man ein Proteinpulver untermischt, kann man sie auch nach dem Training essen.

DSC04207.JPG

Guten Appetit!

S

Advertisements

One thought on “Nicecream

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s