Einfache vegane Zimtschnecken

Ich liebe Zimtschnecken. Ach, was gibt es besseres, als sich nachmittags nach getaner Arbeit mit einem heißen Getränk und einer Zimtschnecke in eine Ecke zu kuscheln und das blöde Wetter und die Dunkelheit zu verfluchen?

Da es für Weihnachten noch ein bisschen früh ist, wir dem rot-grünen Wahnsinn aber nicht mehr lange entgehen können, will ich Euch langsam wieder an die weihnachtlichen Geschmäcker heranführen.

Enter: ZIMT-Schnecken

dsc06203

dsc06210

Also, los gehts:

  • 250 ml Pflanzendrink
  • eine Packung Trockenhefe
  • 90g + 3EL vegane Butter oder Margarine
  • 400g Mehl
  • Prise Salz
  • 1,5 TL Zimt
  • 50g + 1 EL Zucker

Den Pflanzendrink und die 3EL Butter erwärmen, so dass die Butter schmilz. Es darf nicht heiß sein! Dann die Hefe in dem Pflanzendrink auflösen und 10 min stehen lassen.

Nach 10 min 1 EL Zucker und das Salz zum Pflanzendrink geben und gut umrühren. Jetzt nach und nach das Mehl hinzugeben und mit den Knethaken gut durchkneten. Den Teig in eine saubere, eingeölte Schüssel legen und 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. (eingeölte Schüssel deshalb, weil der Teig sehr klebt und ihr sonst soviel Teig verliert wenn die Hälfte an der Schüssel kleben bleibt)

Nach einer Stunde den Teig auf einer bemehlten Oberfläche zu einem Rechteck ausrollen und mit der restlichen geschmolzenen Margarine (ca. 90g) einpinseln (etwas Butter aufheben). Den Zucker mit dem Zimt mischen und diese Mischung gleichmäßig auf dem Teigrechteck verteilen.

Dann eine Rolle formen und mit einem scharfen Messer in einigermaßen gleich dicke (ca. daumendicke) Rollen schneiden. Bei mir sind es 12 Rollen geworden.

In eine mit Backpapier ausgelegte Form legen, so dass der Zimtkreisel euch anschaut.

Nochmal an einem warmen Ort 10 min zugedeckt gehen lassen. Dann die restliche Butter auf den Zimtschnecken verteilen und bei ca. 180°C-200°C  20-25 min goldgelb backen.

dsc06209

dsc06214

dsc06212

Für die Glasur braucht Ihr nur Puderzucker und etwas Pflanzendrink. Einfach miteinander vermischen bis Euch die Konsistenz gefällt und auf den Zimtschnecken verteilen.

Herrlich!

Lasst es Euch schmecken!

S

Advertisements

4 thoughts on “Einfache vegane Zimtschnecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s